klar

Bau und Liegenschaften

Die Abteilung Bau und Liegenschaften ist in Niedersachsen die zentrale Mittelinstanz für fachlichen Fragen rund um Bauen und Liegenschaften.

Das Staatliche Baumanagement Niedersachsen (SBN) realisiert die Bauprojekte für eine Vielzahl unterschiedlichster Nutzer des Landes Niedersachsen und des Bundes in Niedersachsen. Traditionelle Hochbauten sowie umfangreiche Ingenieurbauten mit höchst anspruchsvollen betriebstechnischen Anlagen werden im Zusammenwirken mit freiberuflich tätigen Architekten und Ingenieuren sowie mit dem Baugewerbe und der Bauindustrie geplant, gebaut und unterhalten. Interdisziplinäre Fachkompetenz, sachorientierte und objektive Beratung sowie die Förderung des Mittelstandes sind dabei maßgebliche Kriterien.

Der Landesliegenschaftsfonds Niedersachsen (LFN) verwaltet die als Sondervermögen zusammengefassten Liegenschaften im Eigentum des Landes und nimmt in diesem Zusammenhang die zentralen Eigentümerrechte wahr. Zu seinen Aufgaben gehören der An- und Verkauf von Immobilien, die Unterbringung der Landesbehörden und die Erbschaften des Fiskus.

Die Abteilung Bau und Liegenschaften der Oberfinanzdirektion Niedersachsen nimmt die koordinierenden übergreifenden Aufgaben wahr. Sie unterstützt mit ihren Bereichen die operativen Aufgaben der nachgeordneten 8 Bauämter und der Außenstellen des LFN, die jeweils in der Fläche die ortsnahe Betreuung der Kunden gewährleisten.

Das SBN betreut ca. 6.500 Bauwerke des Landes und ca. 16.000 Bauwerke des Bundes. Die Bauausgaben pro Jahr betragen zurzeit ca. 511 Millionen Euro. Rund 24.400 Aufträge werden pro Jahr an die Bauwirtschaft vergeben. An Honoraren für die vom SBN beauftragten Architekten und Ingenieure werden ca. 82 Millionen Euro pro Jahr gezahlt. Die jährlichen Energiekosten in den vom SBN betreuten Gebäuden betragen ca. 94 Millionen Euro.

Entwurf: Architekten Cornelsen+Seelinger / Seelinger/Vogels, Stuttgart
Vertretung der Länder Niedersachsen und Schleswig-Holstein in Berlin
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln