klar

Staatliches Baumanagement Elbe-Weser

Leitung: Stefan Franke Tel.: +49 4721 506-131
Vertretung: Helmut Bernard Tel.: +49 4721 506-135
Geschäftsstelle: Michael Kuck Tel.: +49 4721 506-133
Kontakt: Staatliches Baumanagement Elbe-Weser
Elfenweg 17
27474 Cuxhaven
Tel.: +49 4721 506-0
Fax: +49 4721 506-101
E-Mail: Poststelle@sb-elw.niedersachsen.de

Das Staatliche Baumanagement Elbe-Weser (SB Elbe-Weser) mit seinem Hauptsitz in Cuxhaven koordiniert und steuert die unterschiedlichen Aufgaben des staatlichen Bauens in den Liegenschaften des Landes und des Bundes.

Der regionale Zuständigkeitsbereich des Amtes umfasst das Elbe-Weser-Dreieck mit den Landkreisen Cuxhaven, Stade, Osterholz, Rotenburg (Wümme) sowie dem Landkreis Friesland (nur Bauaufgaben in militärischen Liegenschaften). Rund 80% des Auftragsvolumens des Amtes wird an den Bundeswehrstandorten umgesetzt.

Das SB Elbe-Weser hat zurzeit insgesamt 92 Beschäftigte (Stand Januar 2017). Zur Sicherstellung einer möglichst ortsnahen baufachlichen Betreuung im gesamten Zuständigkeitsbereich sind 23 Beschäftigte in der auswärtigen Organisationseinheit in Bremervörde tätig.

Die drei Baugruppen, die Fachbereiche Betriebstechnik, Ingenieurbau und Hochbau sowie die Geschäftsstelle arbeiten im SB Elbe-Weser interdisziplinär zusammen, unterstützt durch ein Controlling.

Das SB Elbe-Weser ist für den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes zuständig, beginnend mit der Nutzerberatung, dem Projektanstoß, über die Projektvorbereitung bzw. die Projektorganisation bis hin zur Fertigstellung des Bauwerks bzw. der Anlage. Ein besonderes Augenmerk legt das SB Elbe-Weser dabei auf die Einhaltung der vorgegebenen Qualitäten, Termine und Kosten.

Auch während der Nutzung des Bauwerks ist das SB Elbe-Weser für dessen Bauunterhaltung maßgeblich verantwortlich.

Somit trägt das SB Elbe-Weser in erheblichem Umfang zum Werterhalt der Gebäude bei. Bei der Abwicklung der Baumaßnahmen werden delegierbare Aufgaben teilweise vom SB Elbe-Weser an Architekturbüros und Ingenieurbüros zur Bearbeitung übergeben. Die Gesamtverantwortung der Projektabwicklung bleibt auch hier beim SB Elbe-Weser. Zusätzlich zu diesen klassischen Bauaufgaben prüft das SB Elbe-Weser auch Zuwendungsanträge, führt die baurechtlichen Verfahren für Baumaßnahmen durch und bearbeitet eingehende Anträge bei der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange im Rahmen von Änderungsverfahren.


Baugruppe 1 Leitung: Herr Helmut Bernard

Landes- u. zivile Bundesliegenschaften im gesamten Zuständigkeitsbereich sowie militärische Liegenschaften im Landkreis Osterholz.


Baugruppe 2 Leitung: Herr Ingo Da Pieve

Militärische Bundesliegenschaften in den Landkreisen Stade und Rotenburg.

Baugruppe 3 Leitung: Herr Sönke Gebken

Militärische Bundesliegenschaften in den Landkreisen Cuxhaven und Friesland


Fachbereich Hochbau Leitung: Frau Marion Maiburg


Fachbereich Betriebstechnik Leitung: Herr Stefan Müller


Fachbereich Ingenieurbau Leitung: Herr Thorsten Grantz


Geschäftsstelle Leitung: Herr Michael Kuck


Betreuungsgebiet: 6.060 km²

Liegenschaften: 188

Gebäude: 3.500

Neubauwert: 143 Mio.€

Bauausgaben: ca. 42Mio.€/Jahr

Beschäftigte: 92

Dienststelle Cuxhaven

Dienststelle Cuxhaven

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln