klar

ELSTER - Die elektronische Steuererklärung

Im Verfahren ELSTER (ELektronische STeuerERklärung) haben die Steuerverwaltungen der Länder und des Bundes u. a. Software zur Übermittlung von Steuererklärungen entwickelt. Mit der ELSTER-Software haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einkommensteuererklärung zu Hause am PC zu erstellen und anschließend elektronisch an Ihr Finanzamt zu übermitteln.

Auf die Einreichung eines Papierausdrucks der Einkommensteuererklärung beim Finanzamt wird verzichtet, sofern Sie die Daten authentifiziert (mit Zertifikat) übermitteln. Hierfür müssen Sie sich über das ElsterOnline-Portal unter www.elsteronline.de registrieren lassen. Im Anschluss daran erhalten Sie kostenlos das notwendige Zertifikat entweder auf Ihrem Rechner (Softwarezertifikat), auf dem ELSTER-Stick oder es wird bei Verwendung Ihrer Signaturkarte von dieser ausgelesen. Setzen Sie das Zertifikat bei der elektronischen Übermittlung der Steuererklärungsdaten ein, ersetzt es Ihre Unterschrift und stellt eine Authentifizierung des Datenübermittlers sicher. Zusammen mit der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung und der in ElsterFormular integrierten Anlage EÜR (Einnahmen-/Überschuss-Rechnung) ermöglicht dieses Zertifikat in vielen Fällen die papierlose Steuererklärung.

Ein besonderer Service ist die optimierte Ausfüllhilfe. Ein integrierter "step-by-step-Modus" erleichtert Ihnen die Bedienung des Programms und führt Sie Schritt für Schritt durch die einzelnen Vordrucke. Aber auch für Arbeitgeber und Unternehmer ist ELSTER attraktiv. Sie können ihre Umsatzsteuer- und Gewerbesteuererklärung abgeben und die Lohn- und Umsatzsteuer anmelden.

Ihre Vorteile:

  • kürzere Bearbeitungszeit,
  • keine Übertragungsfehler im Finanzamt,
  • weniger Papier,
  • weitgehender Belegverzicht,
  • elektronische Bescheiddatenübermittlung,
  • Steuerberechnungsfunktion.

Wer ELSTER nutzt, kann mit kürzeren Bearbeitungszeiten und damit grundsätzlich auch mit schnelleren Steuererstattungen rechnen. Bei der im ELSTER-Verfahren abgegebenen Steuererklärung entfällt die manuelle Dateneingabe im Finanzamt. Die Daten werden vom Programm auf Plausibilität überprüft und damit Eingabefehler vermieden. Ein integriertes Steuerberechnungsprogramm ermittelt darüber hinaus für Sie unverbindlich die sich aus den Angaben ergebende Steuerschuld und sorgt so - vorbehaltlich von Korrekturen durch das Finanzamt - für Klarheit und Kalkulierbarkeit der persönlichen Steuerschuld. ELSTER ermöglicht ferner den automatischen, maschinellen Abgleich der rückübermittelten Bescheiddaten mit den vom Bürger erklärten Besteuerungsgrundlagen. Eventuelle Änderungen des Finanzamts bei der ELSTER-Erklärung können damit schnell und einfach nachvollzogen werden.

Durch die Nutzung von ELSTER wird der Papierverkehr reduziert. Wer ELSTER nutzt, muss gesetzlich nicht zwingend einzureichende Belege dem Finanzamt nur auf Anforderung vorlegen. Entsprechende Belege sind jedoch bis zur Bestandskraft des Steuerbescheides aufzubewahren. Ausgenommen hiervon sind die gesetzlich geforderten Unterlagen - zum Beispiel Steuerbescheinigungen und Zuwendungsnachweise (Spendenbescheinigung) . mehr... Die Finanzverwaltung ist bestrebt, diesen "Papierverkehr" weiter einzuschränken bzw. weitgehend entfallen zu lassen. Langfristiges Ziel ist die Schaffung praktikabler Alternativen mit Hilfe derer die erforderlichen Unterlagen soweit wie möglich in elektronischer Form bereitgestellt und übermittelt werden können.

Sicherheit:

Das amtliche Programm ist eines der weltweit am besten abgesicherten kostenlosen Internet-Programme. Der Sicherheitsstandard ist auf dem neuesten Stand der Technik und wird ständig überprüft und weiter verbessert. Darauf kann sich der Bürger verlassen. mehr...

Wo bekommen Sie die ELSTER-Software:

Unter www.elsterformular.de wird die neue Programmversion zum Ausfüllen der Steuererklärungsformulare und zur elektronischen Übermittlung der Daten regelmäßig kostenlos zum Download angeboten. Darüber hinaus erhalten Sie das Programm auch kostenlos auf CD-ROM in Ihrem Finanzamt.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln