Landesamt für Steuern Niedersachsen klar
OFD Niedersachsen, Waterloostr. 5, Hannover

Landesamt für Steuern Niedersachsen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Landesamts für Steuern Niedersachsen (LStN). Unsere Behörde ist am 2. Oktober 2017 gegründet worden. Sie übernimmt in Angelegenheiten der Steuerverwaltung die Aufgaben der bisherigen Oberfinanzdirektion Niedersachsen.
OFD Niedersachsen, Am Festungsgraben 1, Oldenburg

Landesamt für Steuern Niedersachsen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Landesamts für Steuern Niedersachsen (LStN). Unsere Behörde ist am 2. Oktober 2017 gegründet worden. Sie übernimmt in Angelegenheiten der Steuerverwaltung die Aufgaben der bisherigen Oberfinanzdirektion Niedersachsen.
Lohnsteuer 2018 - Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler

Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler 2018

Können Sie durch Freibeträge Steuern sparen? Diese und andere Fragen werden Ihnen in der Broschüre "Lohnsteuer 2018 - Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler" beantwortet. mehr
SEPA-Lastschriftmandat

Änderungen bei den Angaben im Kontoauszug nach SEPA-Lastschriften durch die Finanzverwaltung

Im Hinblick auf die seit Einführung des SEPA-Lastschriftverfahrens bestehende Problematik des unzureichenden Platzangebots in den Verwendungszweckfeldern von Bankkontoauszügen sind seit dem 1. Dezember 2015 weitere Änderungen in der Darstellung des Verwendungszwecks erfolgt. mehr

Elektronische Lohnsteuerkarte (ELStAM)

Die Angaben der bisherigen Vorderseite der Lohnsteuerkarte (Steuerklasse, Kinder, Freibeträge und Religionszugehörigkeit) werden in einer Datenbank der Finanzverwaltung bereitgestellt und als Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale (ELStAM) bezeichnet. mehr
Gebäude

Bau und Liegenschaften

Die Aufgaben der bisherigen Abteilung Bau und Liegenschaften (BL) der mit Ablauf des 1. Oktober 2017 aufgelösten Oberfinanzdirektion Niedersachsen werden ab dem 2. Oktober 2017 durch das neu eingerichtete Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften (NLBL) fortgeführt. mehr
Info-Hotline der niedersächsischen Finanzämter

Haben Sie allgemeine Fragen zum Lohn- oder Einkommensteuerrecht?
Dann sind Sie bei der Info-Hotline der niedersächsischen Finanzämter richtig.

Tel. 0800 - 998 0 997 (kostenlos)
(Mo. - Do. von 8 - 18 Uhr und Fr. von 8 - 15 Uhr (außer an gesetzl. Feiertagen))

Achtung
Achtung: Betrüger versenden E-Mails mit Schadsoftware im Namen der Steuerverwaltung

Immer wieder werden gefälschte E-Mails im Namen der Steuerverwaltung versendet.

Als Absender wird zum Beispiel ELSTER, ein Finanzamt oder das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) vorgetäuscht.
Telefonbetrüger geben sich als Mitarbeiter des Finanzamts aus

Den niedersächsichen Finanzämtern sind Fälle bekannt geworden, in denen sich Anrufer als Mitarbeiter des Finanzamts vorstellen und Informationen der Angerufenen abfragen um sie später in betrügerischer Absicht zu verwenden.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln